Erfolgreiche Jugendarbeit beim ASC Bunker Boy´s Brücken

Die schönste Belohnung für ehrenamtliches Engagement ist, wenn es entsprechende Resonanz erfährt. Das ist derzeit bei Miriam Huber, Jugendwartin beim ASC Bunker Boy´s Brücken, der Fall, was der erste Familientag belegt. Kinder und Jugendliche nahmen an einer Tennisolympiade teil und auch die Eltern, Großeltern und Freunde waren eingeladen. Die Resonanz war überwältigend. Rund 50 Personen waren auf der Anlage und konnten sich während dem Turnier mit selbst gemachten Salaten, Schwenkern und Würstchen stärken. Den Teilnehmern hat es großen Spaß gemacht und am Ende bekam jedes Kind eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Der ASC bedankt sich bei dem gesamten Team um Miriam Huber für das Engagement, allen Teilnehmern und Besuchern. Dass im nächsten Jahr ein zweiter Familientag stattfinden wird, ist die logische Konsequenz.

Damit die Form aus der Sommersaison gehalten wird bzw. um interessierte Kinder und Jugendliche für die Saison 2020 zu begeistern, führt Miriam Huber auch wieder Wintertraining in der Tennishalle in Oberkirchen und umliegenden Turnhallen durch. Wer mitmachen will kann sich unter der Telefon-Nr.  01606993775 bei Miriam anmelden.

 

ASC Bunker Boy´s Brücken – 2. Burgunder-Cup

Am 21. September 2019 richtet der ASC Bunker Boy´s Brücken seinen zweiten Burgunder-Cup aus. Dabei handelt es sich um ein Mixedturnier, bei dem neben Tennis spielen auch das Genießen eine große Rolle spielt. Spielbeginn ist um 13:00 Uhr und im Startgeld von 15 Euro je Mixed-Doppel sind zwei Gläser Burgunderwein enthalten. Nach dem sehr guten Zuspruch im Vorjahr ist auch in diesem Jahr mit einem großen Teilnehmerfeld zu rechnen (maximal 16 Doppel). Es werden verschiedene leckere Burgunderweine angeboten, die wie immer vom Weinexperten Tilo-König geliefert werden. Am Abend gibt es passend zu den Weinen verschiedene Sorten Flammkuchen. Das Motto lautet also – doppelt Spaß, zuerst beim Spielen dann beim Genießen.  Wer Interesse hat mitzuspielen, kann sich gerne bei Martin Geyer (Tel. 06386/7915) oder Carsten Urschel (Tel. 06386/7464) anmelden. Die Ausschreibung ist auf der Homepage der Bunker Boy´s www.tennisvereinbruecken.de eingestellt.