5. Spieltag beim ASC Bunker Boys Brücken

„Pfalzliga – wir kommen!“, so lautete das Motto der Herren 50 nach ihrem letzten Spieltag in Trippstadt. Hier gewannen sie erneut mit 6:0 und gaben keinen Satz ab. Damit haben sie Tabellenspitze erfolgreich verteidigt und sind von den anderen Teams in der Gruppe, die z. T. noch Spiele haben, nicht mehr einzuholen. Somit steht der Aufstieg in die Pfalzliga mit 7:1 Punkten, 21:3 Matches, 43:8 Sätzen und 270:120 Spielen fest. Dieser ist auf eine stets durchgängig gute Mannschaftsleistung während der kompletten Saison zurückzuführen. Im letzten Spiel kamen zum Einsatz (Foto von links nach rechts): Martin Geyer, Rolf Bernd, Markus Defland, Carsten Urschel, Roland Sander; nicht mit dabei waren Peter Wagner und Dr. Urban Brauer, die auch zum Team gehören. Erfolgreich waren auch die Jugendmannschaften; die U10 gewann mit 6:0 gegen Herschberg und die U18 mit 5:1 in Zweibrücken bei Blau-Weiß. Die Damen 1 unterlag in Miesenbach mit 4:2, Julie Geye im Einzel und Jasmin Stiller mit Sarah Maurer im Doppel holten die beiden Punkte. Die Damen 30, die in der Pfalzliga spielen, traten ersatzgeschwächt gegen den TC Offenbach an. Zudem musste Tanja Geyer ihr Einzel verletzungsbedingt abbrechen. Lediglich Ute Sander konnte ihrer Gegnerin einen Satz abnehmen, unterlag aber im Champions-Tiebreak. Die Herren 1 empfingen den TC Violental Budenheim. Mit einer konditionellen Energieleistung und der gewohnten Routine sicherte Mike Lessemeister den Ehrenpunkt für sein Team. 

 

 

1. Speckwaffel - Schorle – Cup  
  (Doppelturnier für Herren 30er und Herren 50er)

am 30.07. + 31.07.2021



beim  


 

Modus:
Maximal 8 Mannschaften je Altersgruppe (Herren 30 und Herren 50)
Jeweils 2 x 4-er Gruppen (jeder gegen jeden)

Auslosung:
30.07.2021 , 16:00 Uhr

Spielplan:
Freitag ab 16:15 Uhr -> Vorrunde Teil I (2 Spiele pro Team)
Samstag ab 10:30 Uhr -> Vorrunde Teil II (letztes Gruppenspiel) +
anschließend Finalrunde und Platzierungsspiele

Rahmenprogramm:
Freitag:  Players-Night mit „Original Brigger Speckwaffele“, Bier vom Fass,
Schorle-Gewitter, Cocktail-Lounge, Live – DJ u.v.m.

Startgebühr:
25,00 €  pro Doppel
 (inkl. 1x Speckwaffel und 1x 0,5 Liter Riesling-Schorle pro Spieler)

Anmeldeschluss + Ansprechpartner:
28.07.2021, 12.00 Uhr
Stefan Altherr (30er), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0175 / 1840194
Roland Sander (50er), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0160 / 99451398

 

4. Spieltag beim ASC Bunker Boys Brücken

Die Herren 50 halten weiter Kurs in Richtung Pfalzliga. Mit einem  erneuten 6:0 Sieg, gegen die Gäste aus Zweibrücken, behaupteten sie eindrucksvoll den 1. Tabellenplatz. Mit der Form der letzten beiden Spiele sollte dann am letzten Spieltag, dem 10.07.2021, in Trippstadt der Aufstieg in die Pfalzliga gelingen. Die Herren 60 zeigten sich im Lokalderby zuhause gegen Waldmohr gastfreundlich. Sie überließen dem Nachbarverein mit 3:3 Punkten, 8:8 Sätzen und 46:47 Spielen äußerst knapp den Sieg. Die U18 Damen verlor zuhause gegen Althornbach mit 1:5; lediglich Emily Omlor konnte ihr Einzel gewinnen. Die 1. Damenmannschaft führte gegen die Damen aus Horschbach nach Siegen von Aline Christoffel und Sarah Maurer mit 2:1 als das Spiel wetterbedingt abgebrochen wurde. Den Damen 30 (Pfalzliga) gelang in Bellheim ein 3:3 Unentschieden. In den Einzel punkteten Miriam Huber und Tanja Geyer sowie Natascha Christoffel und Miriam Huber im Doppel. Die 1. Herrenmannschaft musste in Weilerbach erneut eine Niederlage einstecken.

 

Mitgliederversammlung des ASC Bunker Boys Brücken e.V.

Am Dienstag, dem 06.07.2021 findet um 20:00 Uhr die Mitgliederversammlung des ASC Bunker Boys Brücken im Clubheim statt, die im Januar coronabedingt verschoben werden musste. Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

1.    Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2.    Feststellung der frist- und formgerechten Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit.
3.    Berichte des 1. und 2. Vorsitzenden
4.    Berichte der Spartenleiter
5.    Bericht der Kassenwartin
6.    Bericht der Kassenprüfer
7.    Entlastung der Vorstandschaft
8.    Verschiedenes

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Mit ihrem Kommen unterstreichen sie ihr Interesse am Verein und der Arbeit der Vorstandschaft.

Vorstandschaft ASC Bunker Boy´s Brücken.